Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.
  • Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2

Entschlackendes Karottenrisotto mit Detox-Mix-Sprossen

7005

Zu diesem Rezept wurde ich inspiriert von Sebastian Copien und Niko Rittenau (Vegan Klischee adee – das Kochbuch). Ich finde, die Kombination mit einem großen Berg Detox-Mix-Sprossen rundet das Risottorezept noch wunderbar ab.

Außerdem habt ihr so wieder aktive Enzyme und die aufbauende Kraft der Sprossen mit auf dem Teller. Das gibt Kraft und schenkt dem Körper Lebensenergie J. 

Zutaten:

  • Sprossen (hier: Detox-Mix)
  • 3- 4 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Sesammus
  • Saft ½ Zitrone
  • etwas Zitronenabrieb
  • Frische Kräuter, am Besten Thymian, Rosmarin

 

So funktioniert´s:

  1. Knoblauch und Karotten waschen und klein raspeln
  2. im Topf mit etwas Wasser andünsten
  3. Kräuter fein gehackt hinzugeben
  4. 3- 5 min köcheln lassen, bis die Karotte bissfest ist
  5. vom Herd nehmen, frischen Zitronensaft und Sesammus (Tahin) hinzufügen, verrühren
  6. auf einem Teller die Sprossen zu einem Nest/ Kreis legen und das Karottenrisotto in der Mitte platzieren.
  7. mit einigen einzelnen Sprossen dekorieren und servieren 

Tipp:

Für eine noch cremigere Konsistenz können Sahne/ Hafer cuisine/ Kokosmilch oder auch Hefeflocken zusätzlich zugefügt werden. Evtl etwas weniger Wasser nutzen, damit es nicht zu flüssig wird.

Besuche die sprossensamen.de Seite für Bestellungen aus dem EU-Raum!

Auf https://www.sprossensamen.ch/ sind nur Lieferungen für die Schweiz und Liechtenstein möglich.
Möchtest Du an eine Lieferadresse im europäischen Raum bestellen?